Die 13 Archetypen der Frauen und die Liebe bei den Beginen am 17. Februar

Wie drückt sich bei den 13 Archetypen der Frauen die Liebe aus?
Carol Leonhard und Elisabeth Davis haben mit ihrem Buch: Die 13 Archetypen der Frauen – Im Kreis des Lebens – die grundlegende Arbeit von C.G. Jung erweitert. Die Kraft der weiblichen Urbilder wirkt in Jeder von uns. Jedes Bild stellt eine Entwicklungsstufe mit Aufgaben dar, die uns unser Potential bewusst macht. Wir können den Kreis vom Kind, der Jungfrau, der Blutsschwester, der Liebenden, der Mutter, der Hebamme, der Amazone, der Königin, der Priesterin, der Zauberin, der Weisen Alten und der Dunklen Mutter chronologisch durchlaufen oder aber mit der Kraft der Verwandlerin jeweils spüren, von welcher Archetypin wir Impulse benötigen.

Nun zum Thema Liebe: Jede weibliche Archetypin liebt auf ihre Art und Weise. Wir lassen uns durch Märchen, Körper- und Aufstellungsarbeit, Tanz und Austausch im Kreis auf die jeweilige Liebende ein. Ziel ist es, die liebende Verbindung zu uns selbst, zu unseren Mitmenschen und zu unserer Umwelt anzuschauen, anzunehmen und einen neuen Ausdruck zu entwickeln.
Mit dem Archetyp des Kindes, der Jungfrau und der Blutsschwester vertiefen wir in diesem Seminar die kindliche, arglose, neugierige, und offene Liebe. Ein Einstieg in die Arbeit mit den 13 Archetypen der Frauen ist jederzeit möglich.

Wir empfangen Euch mit offenen Herzen.

Christa Steinhauer, Sozialarbeiterin
Ulrike Wiedner, Psychotherapeutin, HP

Wann: Freitag, 17. Februar
Wo: Unter Linden 119, 50858 Köln-Widdersorf
Anmeldung: www.beginen.de